Dienstag, 17. April 2012

Neuzugänge *_*


Ich habe mal wieder ein paar Neuzugänge zum Posten :)

Tschick von Wolfgang Herrndorf


Klappentext:

Zwei Jungs. Ein geknackter Lada. Eine Reise voller Umwege durch ein unbekanntes Deutschland.

Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Vila verbringen. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, kommt aus einem der Asi- Hochhäuser in Hellersdorf, hat es von der Förderschule irgendwie aufs Gymnasium geschafft und wirkt doch nicht gerade wie das Musterbeispiel der Integration. Außerdem hat er einen geklauten Wagen zur Hand. Und damit beginnt eine unvergessliche Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende Provinz.

Magyria- Das Herz des Schattens von Lena Klassen

Klappentext:

Für die Liebes eines Vampirs.....

Ein Jahr als Au- pair in Budapest- das klingt für die junge Deutsche Hanna nach einer aufregenden Zeit. Wie aufregend ihr Aufenthalt dort tatsächlich werden soll, ahnt Hanna allerdings erst, als sie den rätselhaften Mattim kennenlernt. Die Geschichte, die er ihr erzählt, klingt unglaublich:  Mattim und sein Bruder Kunun sind Vampire- und sie stammen aus der Welt Magyria, die parallel zu der unseren existiert. Aber während Kanun dich ganz der Finsternis ergben hat, versucht Mattim mit aller Krafz, das Gute in sich zu bewahren. Um nicht von der Dunkelheit in seinem Inneren überwältigt zu werden, braucht er einen starken Halt auf der lichten Seite- den nur Hanna ihm geben kann. Doch Kununs Pläne sind weitreichender und bösartiger, als Hanna und Mattim es sich jemals hätten vorstellen können. Und schon bald muss Hanna sich fragen, ob sie für ihre Liebe zu Mattim alles aufzugeben bereit ist. Sogar ihre Menschlickeit...

Die Katze und das Projekt Omega von Dan Gerrit

Klappentext:

Sie besitzt die Farbe der Unschuld, doch sie ist nicht von dieser Welt ! Eine scheinbar streuende Katze mit ungewöhnlichen Fähigkeiten verändert das Leben des gescheiterten Schriftstellers Anthony Wasner und bringt ihn mit einer schwerverletzten Frau zusammen, die von einer Militärelite als Verräterin gejagt wird. Bald sind er und die Genetikerin Miranda auf der Flucht. Aber nicht nur vor menschlichen Verfolgern, sondern auch vor Wesen aus aller Welt der Katze. Dieses Tier soll wieder in das geheime unterirdische Labor zurückgebracht werden, in dem Experimente mit einem seltsamen Artefakt das Tor zu einer anderen Dimension geöffnet haben. Eine Büchse der Pandora, deren Schlüssel eine weiße Katze ist.


Kommentare:

  1. Warum bennenst du deine Posts eig. nie?

    AntwortenLöschen
  2. ich bin besonders auf : Magyria- Das Herz des Schattens gespannt ;) klingt super ;)

    lg Nikki
    (http://lamoimee.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...