Montag, 28. Mai 2012

Reisebericht über Prag

Wie ihr sicher schon auf meiner Facebookseite gelesen habt, bin ich wieder zurück in Deutschland.
Ich war vom 19.05 bis 25.05 auf Studienfahrt in Prag. Es war eine sehr tolle Zeit dort. Ich habe mit meiner Klasse sehr viel erlebt. Habe auch viele Fotos gemacht und möchte euch diese zeigen.
Nach Prag sind wir mit dem Zug gefahren. Über Nacht im Liegewagen und das 12 Stunden lang. Aber es war sehr lustig.
In Prag haben wir viele Sehnswürdigkeiten angeschaut und hatten auch viel Zeit für uns alleine. Das Wetter war auch super, nur leider war das Essen nicht so gut.


Prager Innenstadt bei Nacht. Leider ist die Qualität nicht so gut, aber man kann es erkennen. Nachts konnte man einiges erleben. Es gab viele Möglichkeiten zum Feiern z.B. die größte Disko Europas oder man konnte sich auch einfach in eine Bar sitzen und einen Coktail trinken. Aber Nachts musste man auch aufpassen vorallem die Mädchen.
Oft wurde man von betrunkenen Männern angesprochen(man hat kein Wort verstanden). Es waren wundervolle Tage in Prag. Ich würde wieder nach Prag gehen. Hier noch ein paar Bilder aus Prag. Aber in der Zeit kam der Schlaf echt zu kurz. Daheim wurde erstmal der Schlaf nachgeholt und ich habe endlich wieder meinen Schatz gesehn. 1 Woche ohne seinen Freund kann sich ziemlich hinziehen. Ein Buch hatte ich natürlich auch dabei *_* und zwar "The lucky one". Gelesen habe ich nur 50 Seiten :( Aber jetzt sind erstmal 2 Wochen Ferien*_*
So hier noch ein paar Eindrücke von Prag.                                                         

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...