Sonntag, 7. Oktober 2012

Spiel des Lebens

Autor: Veit Etzold
Verlag: INK Egmont
Umfang: 349 Seiten
Preis: 14,99€ (Brosiert)


Klappentext:

Einer nach dem anderen...
" Willkommen im Spiel des Lebens, Emily. Du hast die Wahl. Sieg oder Tod." Emily schaut völlig fassungslos auf den zerknüllten Zettel in ihrer Hand, und damit geht der Horror los. Ein Psychopath jagt sie durch ganz London und stellt sie vor unbegreifliche Rätsel. Falls sie diese nicht in der vorgegebenen Zeit löst, stirbt jemand. Der Killer treibt Emily an den Rand des Wahnsinns. Wer ist dieser Irre? Und warum hat er ausgerechnet sie für sein mörderisches Spiel ausgewählt?

Cover:

Ich sag nur: "WOW". Ich finde das Cover richtig gut. Auf dem Cover sieht man Emily wie sie durch einen Tunnel rennt. Das Cover ist in Lilatönen gestaltet. Nicht nur das Cover ist wunderschön sondern auch der Bücherschnitt(sagt man so dazu???) ist sehr toll.


 Man sieht die Skyline von London :) Fazit zum Cover: Ich finde das Cover passt sehr gut zu der ganzen Geschichte.








Meinung:

Ich habe so tolle Rezensionen zu dem Buch gelesen und auch der Klappentext hat mich sehr angesprochen, deshalb musste ich das Buch unbedingt lesen. Ich wurde nicht enttäuscht. Schon von den ersten Seiten an konnte mich der Autor mit seiner Geschichte fesseln. Durch den tollen Schreibstill waren die Seiten flüssig zu lesen und es war immer Spannung vorhanden. Bei den verschiedenen Rätseln habe ich mitgerätselt und natürlich auch mit Emily mitgefiebert. Die Rätsel waren ziemlich knifflig. Man wusste nicht wer der Psychopath war und hat auch immer da mitgerätselt. Am Schluss war ich ziemlich überrascht das die Person der Psychopath war. Aber ich möchte euch nicht verraten wer es ist. Die Spannung lässt nie nach und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.

Fazit:

Ein toller und spannender Thriller zum miträtseln und mitfiebern. Das Buch lesen lohnt sich.


Ich danke dem INK Egmont Verlag für die Bereitstellung dieses Thrillers

Kommentare:

  1. Hey Monja :)
    Du hast dich als erste gemeldet :D An welchem Poster hast du denn Interesse ?
    Schick mir doch eine Mail an : alinakoesti@gmx.de

    Liebste Grüße Alina :-)

    AntwortenLöschen
  2. Heeey! (:
    Wirklich schöner Blog! Gefällt mir richtig richtig gut!
    Könntest du vielleicht auch einmal meinen besuchen? Der ist noch gaaaanz frisch! Würde mich über eine feste, wachsende Leserschaft freuen!

    http://petersbuecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...