Mittwoch, 13. März 2013

Neuzugänge



Die Erfindungen des Titus Knatterberg - Der trojanische Stinkeball und das Unterwasserfernrohr

Die Erfindungen des Titus Knatterberg  -  Der trojanische Stinkeball und das UnterwasserfernrohrKlappentext:

Es ist schon etwas Besonderes, dass Titus zwei Mütter hat. Das hat schließlich nicht jeder. Und vielleicht ist es auch etwas Besonderes, dass er eine Katze hat, die Torwart heißt. Aber das eigentlich Besondere an Titus ist, dass er ein richtiger Erfinder ist.
So eine Erfindung kann einem immer mal helfen, wenn man in der Klemme steckt. Wie zum Beispiel die Sache mit dem trojanischen Stinkeball. Den hat Titus erfunden, weil Herr Natterbacke die Fußbälle nicht mehr zurückgeben wollte. Und als Herr Kuglig seinen Glücksbringer im See verliert, hat Titus die Idee mit dem Unterwasserfernrohr. Was man damit alles entdecken kann ...

(Quelle: Südpol Verlag)



Die Grünen Piraten - Jagd auf die Müllmafia

Die Grünen Piraten - Jagd auf die MüllmafiaKlappentext:

Die Grünen Piraten - so nennen sich die Freunde Pauline, Ben, Flora, Lennart und Jannik. Da, wo sie zum Schutz der Umwelt eingreifen, bleibt als Zeichen der grüne Totenkopf zurück. Bei ihren heimlichen Einsätzen kommen sie immer wieder in brenzlige Situationen. Zum Glück gibt es da noch Miranda, die auf einem Hausboot lebt und für jedes Abenteuer zu haben ist ...

Müllsammelaktion in Bieberheim: Dass so viel Müll im Stadtpark liegt, hätten die fünf Freunde nicht gedacht. Und jetzt sollen die ganzen Müllsäcke einfach verschwinden, ohne dass die Bieberheimer davon erfahren. Doch zum Glück haben die Grünen Piraten eine Idee, die ganz Bieberheim wachrüttelt! Und nebenbei kommen sie auch noch einem Verbrecher auf die Spur, der ein ganzes Naturschutzgebiet vergiftet – gleich zwei Fälle für die Grünen Piraten (Quelle: Südpol Verlag)


Glits

cover
Klappentext:

Es ist das Unbekannte, das uns stark macht!

Wie aus dem Nichts ist es da. Dieses Wesen, das sie „den Glits“ nennen. Mit einer Stimme, die an die Gesänge von Walen erinnert. Und einer Kraft, die jeden verändert. Von Grund auf. Für immer. Auch Jay, den Eigenbrötler. Und Rachel, die stets kurz vorm Explodieren ist. Als die Staatsmacht den Geheimdienst aktiviert, um den großen Unbekannten auszuschalten, und die Presse eine Jahrhundertsensation wittert, starten Jay und Rachel zu einem Roadtrip quer durchs Land. Mit dem Glits an ihrer Seite ...

(Quelle Thienemann Verlag)











Kommentare:

  1. Schöne Neuzugänge :}

    Viel Spaß beim lesen,
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Also auf die rezi zu Glits bin ich ja echt mal gespannt!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß damit! Ich kannte bisher noch keines davon.

    AntwortenLöschen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...