Donnerstag, 11. April 2013

Neuzugang und Ich lese gerade...


Greed Castle von Carolin Römer

Vor dem verfallenen Herrenhaus Greed Castle stolpert Fin O´Malley über eine Leiche. Weil er selbst unter Verdacht gerät, ermittelt der ehemalige Dubliner Detective wieder. Doch die abergläubischen Dorfbewohner sind keine große Hilfe bei seinen Nachforschungen. Nora Nicholas ist überzeugt, dass irische Kobolde sich gerächt haben. Als Fins Tochter Lilly verschwindet, wird es ernst

Das Buch habe ich vom Conte Verlag bekommen :) Ich habe schon angefangen, wie ihr an dem Lesezeichen auf dem Bild sehen könnt. Durch das Abi bin ich noch ganz am Anfang. Aber der Anfang war schon mal richtig gut :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...