Donnerstag, 9. Mai 2013

Igel, Igel, Kleiderbügel

Autor: Uwe Becker
Verlag: Südpol Verlag
Umfang: 47 Seiten
Preis: 12,90€

Klappentext:

Was machen Iltisse nachts? Wo von träumen Bonobos und Zipfelmäuse? Wer unterrichtet Beerenkunde? Und vor allem - was macht der Kleiderbügel mit dem Igel? Diesen wichtigen Fragen geht Uwe Becker mit viel Humor nach. 28 Gedichte, liebvoll illustriert von Ina Krabbe, lassen kleine und große Forscher und Forscherinnen in eine Welt eintauchen, von der so mancher nicht die leiseste Ahnung hatte. Dabei kennt die Bummelhummel doch eigentlich jeder, oder?

Meinung:

Allein der Klappentext macht doch einen neugierig oder? Also mich hat der Klappentext sehr angesprochen. Es gibt insgesamt 28 Gedichte. Sie sind sehr schön und einfach geschrieben, so dass sie auch jüngere Leser sehr gut verstehen. Bei jedem Gedicht gibt es ein kleines Bildchen.
 
Mir haben die Gedichte sehr gut gefallen und oft musste ich auch lachen. In den Gedichten werden die oben gestellten Fragen beantwortet und man lernt noch einiges dazu.
Das Buch kann bei mir sowohl mit den Gedichten als auch mit den Bildern punkten.
 
Fazit:
 
Ein tolles Buch mit liebe vollen Gedichten für kleine und große Forscher. Viel spaß beim Lesen und Entdecken

Kommentare:

  1. Für diesen Blog einen Award :)
    http://jojooschreibfeder.blogspot.de/2013/05/best-blog-award.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  2. Hach, klingt das schön :) *-*
    Ich denke, früher oder später werde ich mir das zulegen.

    AntwortenLöschen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...