Freitag, 5. Juli 2013

Ich lese gerade

Vergiss den Sommer nicht von Morgan Matson

Immer wenn es brenzlig wird, hat Taylor genau eine Lösung: Sie rennt weg. Doch jetzt ist es die Zeit, die ihr davonläuft. Ihr Vater hat nur noch wenige Wochen zu leben und diesen letzten gemeinsamen Sommer verbringt die Familie in Lake Phoenix - so wie früher: Taylor liebt den funkelnden See mit seinen duftenden Wäldern und den Abenden am Strand. Doch vor 5 Jahren hat sie dort nicht nur ihre beste Freundin, sondern auch ihre erste Liebe enttäuscht. Nun versucht Taylor, all das wiedergutzumachen - und diesen Sommer festzuhalten, die letzten Tage mit ihrem Vater; die unwiederbringlich schwinden..



Momentaner Stand:

ich bin erst bei Seite 110 und es gefällt mir schon sehr gut. Hoffe ich kann es bald weiter lesen

 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hach, ich liebe das Buch so sehr *-*
    Aber das weißt du ja. :D
    Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin noch ganz viel Spaß! :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Klappentext erinnert mich ein bisschen an 'mit dir an meiner Seite' kann dafür sein ? :)
    Wünsche dir viel lesespaß damit !

    Liebst, Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Hab mir das Buch auch vor kurzem gekauft, bin aber noch nicht dazu gekommen, es zu lesen. Freu mich aber schon auf alle Fälle drauf.

    Wünsch Dir auch noch viel Spaß beim Lesen :)

    AntwortenLöschen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...