Freitag, 29. November 2013

Bibi Blocksberg - Das verhexte Schwein


Autor: Doris Riedl
Verlag: Schneiderbuch
Umfang: 171 Seiten
Preis: 9,99€

Klappentext:

Wie kommt ein geflügeltes Schwein an den Neustädter Himmel? Eigentlich hatte Tante Mania die Junghexen gebeten, auf das Schwein Apollo aufzupassen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Schubia kann Bibis Hexenfreundin Emily nicht leiden. Sie hext kurzerhand, dass sich Emily in das Schwein verliebt. Zwar kommt Bibi hinter Schubias heimliche Hexerei, doch dann so ziemlich alles schief, was schiefgehen kann. Und auf einmal wachsen Apollo Flügel...

Meinung:

Schon als junges Mädchen habe ich die Bücher rund um Bibi Blocksberg und ihre Hexenfreundinnen gelesen. Ich habe sie regelrecht verschlungen. So wie dieses Buch hier.
Das Cover ist sehr ansprechend und passt auch sehr gut zu dieser Geschichte. Es zeigt wie Bibi dem Schwein seine Flügel hext. Auch die Farben finde ich sehr gut gewählt.
Die Aufmachung des Buches gefällt mir auch sehr gut. Am Anfang des Buches gibt es einen Doppelseite auf der wichtigen Personen in der Geschichte aufgelistet sind.

Die Kapitel sind immer mit "Hexsternen" und dem Schwein verziert.
Der Schreibstill der Autorin ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Er ist besonders geeignet für junge Leser. Die Autorin schreibt auch mit sehr viel Humor und an einigen Stellen musste ich lachen.
Die Geschichte ist sehr toll und spannend. Ich finde es immer lustig mit zu erleben, in welche Schwierigkeiten Bibi kommt und wie sie da wieder raus kommt. Die Szene wo Schubia Emily verhext fand ich sehr lustig. Ich fand es auch toll, wie sie die Situation gemeinsam mit dem Bürgermeister gelöst haben.

Fazit:

Ein weiteres tolles Buch für alle Fans von Bibi Blocksberg


Vielen Dank an den Schneiderbuch Verlag für die Breitstellung des Rezensionsexemplars.

Kommentare:

  1. Wie süß, dass du ein Bibi Blocksberg Buch gelesen hast, thihi :D

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, ich habe Bibi Blocksberg immer so sehr geliebt!
    Ich finde es so schön, auch mal solche Rezensionen zu lesen, auch wenn ich mir vermutlich heute kein Bibi-Blockberg-Buch kaufen würde. :) Danke dafür.

    Und liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...