Samstag, 9. November 2013

Die Tiefsee - Expedition

  


Autor: Wolfgang Bellaire
Verlag: Nordfriesischer Kinderbuch Verlag

Klappentext:

Im dritten und letzten Teil der Reihe begibt sich Hanna Fee mit ihren Freunden auf eine halsbrecherische Jagd nach den Erbauern der Wasserstadt Hydropolis. Kann mit ihrer Hilfe genügend Energie erzeugt werden, um den verschwundenen Ozean wieder an die Oberfläche zu bringen?

Meinung:

Ich finde die Gestaltung des Covers sehr toll. Es wurde in in verschiedenen Blautönen gestaltet und passt auch mit seinem Motiv sehr gut zu der Geschichte.
Auch wenn es der letzte Teil um Hanna Fee und ihre Freunde ist, konnte ich mich schnell in die Geschichte einfinden und mir haben die Teile davor nicht gefehlt.
Der Schreibstill ist sehr einfach und flüssig zu lesen. Also sehr gut für jüngere Leser.
Die Geschichte konnte mich sehr fesseln und man war gespannt ob es Hanna und ihre Freunde rechtzeitig schaffen.
Die Charaktere haben mir auch sehr gut gefallen. Besonders sympathisch fand ich Hanna Fee
Wer also auf ein Unterwasserabenteuer steht, der sollte diese Reihe unbedingt lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...