Montag, 11. August 2014

Geburtstagsgeschenke :)

Hallo meine Lieben <3

Wie ihr seht bin ich wieder zurück. Es war ein super mega tolles Wochenende und das Wetter hat gestern auch super mit gespielt.Wir hatten 30 Grad und Sonnenschein. Perfekt für eine Poolparty und anschließendem Grillen. Erst am Abend hat es geregnet. Wie versprochen gibt es jetzt hier einen Post über meine Geschenke.

Von meinem Freund habe ich ein selbst gebasteltes Gutscheinheft für den Urlaub (Schladming) bekommen.
In dem Heft waren Gutscheine für folgende Unternehmungen dabei:

  1. Ausflug auf den Dachstein
  2. Alpen GoKart fahren
  3. Wandern in den Alpen
  4. Abenteuerpark Planai (Klettergarten)
  5. Essen auf einer Berghütte
  6. Radtour
Dann hab ich noch ein Badmintonset bekommen. Ich liebe Badminton :) Sobald es wieder schönes Wetter ist, wird die erste Partie gespielt ( ja es regnet leider wieder :( )
Sonst habe ich noch einen 20 Euro Thaliagutschein und einen 10 Euro Gutschein für eine andere Buchhandlung bekommen. Jetzt kann fleißig Bücher gekauft werden. Welche Bücher muss man diesen Sommer unbedingt gelesen haben?
Sonst hab ich noch Kinogutscheine, Lesezeichen, Kosmetik und vieles mehr bekommen.

So jetzt zu den Büchern die ich bekommen habe :)

Von der lieben Binzi hab ich zwei Bücher und viele Leseproben bekommen :)  Hier nochmal ganz vielen Dank dafür :***
Charleston Girl von Sophie Kinsella

Lara Lington könnte etwas Ablenkung gut gebrauchen: Ihr Freund hat sie verlassen, ihr Job ist ein Katastrophengebiet und ihre Familie ein Fall für sich. Dann taucht auch noch eine junge Frau auf, die Laras Leben restlos auf den Kopf stellt: Sadie Lancaster, ein Wirbelwind mit Federboa und einer Vorliebe für Charleston. Sadie hat nur ein Problem: Sie ist der Geist von Laras Großtante und gehört eigentlich in die Zwanzigerjahre. Nun ist sie ins London der Gegenwart geraten, wo sie nach einem Mann zum Flirten und nach einer verschwundenen Perlenkette sucht. Und für beides braucht sie Laras Hilfe ..



Prinzessin oder Erbse? von Jana Voosen
Das Mädchen und der Traumprinz?

Fanny, gescheiterte Romanautorin und Dauer-Single, landet als Assistentin im Pressebüro der erfolgreichen Telenovela „Liebe à la carte” – und fühlt sich wie in eine ihrer eigenen Geschichten versetzt. Dramatische Szenen, Skandale und die ewige Frage »Wer mit wem?« beherrschen den Alltag hinter den Kulissen. Und dann ist da noch dieser Hauptdarsteller, der Fanny den Kopf verdreht. David ist einfach zu perfekt, um wahr zu ein. Und welche Rolle spielt Fanny denn nun wirklich in seinem Leben? Prinzessin? Oder Erbse?


Kommentare:

  1. Ich liebe die Bücher von Sophie Kinsella. "Charlston Girl" hab ich noch nicht gelesen.... Bin schon gespannt, was du dazu sagst...
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist es gerade umgekehrt als bei nelly ;) Ich habe noch kein Buch von Kinsella gelesen außer Charlston Girl und das fand ich sehr lustig und gut!
    LIebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß mit den Büchern, ich hoffe, dass sie dich begeistern können :)

    AntwortenLöschen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...