Mittwoch, 15. Oktober 2014

Hummeln im Herzen

Infos zum Buch
Autor: Petra Hülsmann
Verlag: Bastei Lübbe
Umfang: 394 Seiten
Preis: 9,99€

Klappentext
Von der Liebe darfste dich nich feddich machen lassen - diesen weisen Rat hört Lena gleich mehrmals von Taxifahrer Knut. Aber leichter gesagt als getan, wenn der Verlobte eine Niete und der Job wegen eines äußerst peinlichen Fehlers plötzlich ein Ex-Job ist. Für Selbstmitleid bleibt Lena aber sowieso kaum Zeit. Ihr Leben muss dringend generalüberholt werden, und außerdem zieht ausgerechnet sie als Ordnungsfanatikerin in die chaotische WG ihrer besten Freundin. Vor allem Mitbewohner Ben nervt! Der ist nämlich nicht nur unglaublich arrogant, sondern auch ein elender Womanizer. Umso irritierter ist Lena, als ihr Herz beim Gedanken an ihn immer öfter auffällige Aussetzer hat - Eine wunderschöne Liebesgeschichte, voller Humor und Herzenswärme

Meinung
Die vielen positiven Meinungen über dieses Buch haben mich sehr neugierig gemacht und so musste ich das Buch einfach mitnehmen. Die Gestaltung des Covers gefällt mir sehr gut. Besonders gut hat mir die niedliche Hummel gefallen. Auch die Hintergrundfarbe hat mir sehr gut gefallen, da sie sehr erfrischend und sommerlich wirkt. 
Der Klappentext klang nach einer unterhaltsamen und humorvollen Geschichte. Ich war sehr gespannt, ob mir das Buch auch so gut gefällt. Ich bin echt froh, dass ich das Buch gelesen habe.
Der Schreibstil von Petra Hülsmann hat mir sehr gut gefallen. Sie erzählt die Geschichte sehr humorvoll und locker. An einigen Stellen musste ich lachen, weil es so toll geschrieben wurde. Das Leben von Lena beschreibt sie sehr turbulent mit vielen Höhen und Tiefen. Man konnte sich sehr gut in Lena hineinversetzen. Ich fand sie von Anfang an sympathisch und habe sie gleich in mein Herz geschlossen. 
Die Gestaltung der Charaktere hat mir gut gefallen. Jeder Charakter hat seine eigenen Eigenschaften, die ihn ausmachen.
Die Liebesgeschichte entwickelt sich langsam, aber trotzdem romantisch. Die Beziehung der zwei wird sehr herzlich und humorvoll geschildert.
Ich hatte das Buch innerhalb weniger Tage durch, denn der humorvolle Schreibstil, lässt sich sehr schnell lesen.

Fazit
Eine sehr tolle und unterhaltsame Lektüre für Zwischendurch. Ich kann euch das Buch nur empfehlen.

Bewertung 5/5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...