Sonntag, 16. November 2014

[Aktion] Die Wochenschau

Hallo meine Lieben,

wo ist die Zeit nur geblieben? Es ist jetzt 12 Uhr und die Wochenschau ist noch nicht online :/ Ich habe es leider total verpennt, dass heute Sonntag ist. Die liebe Nelly hat mich dann daran erinnert und so bekommt ihr jetzt die Wochenschau.




(1)  Welches Buch ist euch diese Woche in Erinnerung geblieben?
Habt ihr ein Buch gelesen, dass euch besonders gefallen hat? Oder habt ihr umgekehrt ein Buch absolut schlecht gefunden? Oder gibt es eine Neuerscheinung auf die ihr schon gewartet habt?
 
Durch mein Praktikum komme ich nicht sehr viel zum Lesen. Aber diese Woche habe ich es geschafft ein Buch zu beenden. "Nachricht von dir" ist mir diese Woche in Erinnerung geblieben. Das ist mein erstes Buch von dem Autor und ich bin absolut begeistert davon. Im Laufe der nächsten Woche wird es dazu eine Rezension geben. Sein Schreibstil konnte mich von Anfang an überzeugen, auch die Geschichte konnte mich sehr fesseln. Genaueres erfahrt ihr dann in meiner Rezension.
Dann habe ich diese Woche noch ein tolles Rezensionsexemplar bekommen, über das ich mich sehr gefreut habe. Es handelt sich um die Taschebuchausgabe von "Delirium". Natürlich habe ich dieses Buch schon angefangen zu lesen, bin aber erst bei Seite 150. Bisher gefällt es mir ganz gut. Das Buch steht schon mega lange auf meiner Wunschliste.

 
(2) Diese Woche führt "Passagier 23" von Sebastian Fitzek die Spiegel-Bestseller-Liste an. Habt ihr das Buch gelesen oder wollt ihr es lesen? Oder interessiert es euch gar nicht?

Ich habe noch kein Buch von Sebastian Fitzek gelesen. Ich habe schon viele tolle Meinungen über seine Bücher gehört. Die Klappentexte machen mich auch sehr neugierig auf seine Bücher. In der letzten Zeit hört man sehr viel über sein neustes Werk. Auch dieser Klappentext klingt für mich sehr interessant. Das Buch steht auf meiner Wunschliste und ich bin schon gespannt, wie es mir gefallen wird.

(3) Was ist für euch ein absolutes No-Go bei anderen Blogs? Also was ist für euch ein Kriterium, einem Blog NICHT zu folgen?

Für mich gibt es kein No-Go, denn jeder Blog ist einzigartig. Jeder Blogger verwirklicht seine eigenen Ideen.  Klar gibt es Gestaltungen, die einem besser oder schlechter gefallen. Aber das Wichtigste  ist  doch, dass jeder seinen Blog individual gestaltet. Ich habe bis jetzt noch keinen Blog gefunden, der mir nicht gefällt

Kommentare:

  1. Ich bin so gespannt auf deine Rezension zu "Delirium".
    Das Buch ist bisher noch nicht auf meinem Radar aufgetaucht, aber dieses Cover.... ach monja, ich hab mich ins Cover verliebt.
    Daher ich bin echt gespannt wie ein Flitzebogen.

    Schönen Rest-Sonntag, meine Liebe
    Nelly

    AntwortenLöschen
  2. "Nachricht von dir" habe ich auch schon gelesen - es hat mir damals auch gut gefallen - wie eigentlich alle Bücher von Guillaume Musso.
    Ich habe diese Woche auch wieder mitgemacht - hier sind meine Antworten:
    http://buchwelten.jimdo.com/aktionen-1/2014/die-wochenschau/

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Monja, deine Verplantheit ist mir sehr sympathisch, das kenne ich von mir nur zu gut ^^

    Deine Einstellung zu anderen Blogs ist toll, genau so sollte es sein.

    Von Musso habe ich tatsächlich erst hmm vor 2 Monaten oder so erfahren und möchte auch noch irgendwann mal etwas von ihm lesen, und Fitzek...geile Sau (im lesetechnischen Sinne :P) von ihm wird alles gelesen.

    Ich mache diese Woche auch wieder mit. Hier der Link:
    http://buchgefuehl.blogspot.de/2014/11/die-wochenschau-12.html

    Liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen
  4. ich bin auch sehr gespannt auf delirium. das buch steht schon länger auf meiner wunschliste und ich interessiere mich sehr, wie es dir gefallen hat :)

    würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust!:) www.tausendbuecher,blogspot.de

    AntwortenLöschen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...