Samstag, 7. März 2015

[TAG] Würdest du lieber...?

Guten Morgen :)

Ich würde von ein paar Tagen von der lieben Nelly getaggt und heute möchte ich endlich die Fragen beantworten. Wer die liebe Nelly von Nellys Leseecke noch nicht kennt, der sollte das schnell nachholen und ihren Blog besuchen

So hier die Fragen:
  
                                            Würdest du lieber...?

1. ...für den Rest deines Lebens nur noch Trilogien lesen ODER nur noch Einzelbände?


Gleich am Anfang eine schwierige Frage. Ich lese total gerne Trilogien und Reihen, weil man sich dann immer auf die Fortsetzungen freuen kann. Mich stört es nur, dass man als ein Jahr oder länger auf die Fortsetzungen warten muss. Dadurch würde ich mich eher für Einzelbände entscheiden.

2. ...für den Rest deines Lebens nur noch Bücher von AutorINNEN lesen ODER nur noch von AutorEN?

Ich würde mich glaube für Bücher von Autorinnen entscheiden, da ich das bis jetzt immer positiv überrascht wurde. In meinem Bücherregal finden sich aber auch sehr viele männliche Autoren

3. ...für den Rest deines Lebens Bücher nur noch "offline"in deiner Lieblingsbuchhandlung kaufen ODER nur noch im Internet, wobei du dich für einen Anbieter entscheiden musst?

Früher in meiner alten Heimat hätte ich mich ganz klar für die örtliche Buchhandlung entschieden, da ich es liebe durch die Buchrreihen zu stöbern. In meiner neuen Heimat dagegen fällt mir die Entscheidung etwas schwieriger, da es bei uns wirklich nur eine ganz mini Buchhandlung gibt und da ist Personal sehr unfreundlich. Deshalb würde ich mich bei dieser Frage für die Variante Internet entscheiden.


4. ... haben, dass alle deine Lieblingsbücher als Kinofilme verfilmt werden ODER als Fernsehserien?

Ich muss erstmal dazu sagen, dass ich nicht oft Filme oder Serien schaue. Aber da ich mich für eine Sache entscheiden müsste, würde ich mich für Serien entscheiden.

5. ...für den Rest deines Lebens nur noch 5 Seiten pro Tag lesen dürfen ODER 5 Bücher pro Woche lesen müssen?

Oh Gott allein schon die Vorstellung, dass man nur 5 Seiten pro Tage lesen darf, finde ich schon schrecklich. Nein diese Vorstellung geht gar nicht. Welcher Bücherliebhaber würde nur 5 Seiten an einem Tag lesen wollen?
5 Bücher in einer Woche zu lesen finde ich schon ganz schön heftig, aber trotzdem würde ich mich für diese Möglichkeit entscheiden.


6. ...dein Geld als professioneller Rezensent verdienen ODER als Autor?


Wieder einmal eine schwierige Frage, bei der es mir echt schwer fällt mich zu entscheiden. Autorin werden ist schon was tolles, aber ich bin echt nicht kreativ. Rezensionen schreibe ich weil es mir Spaß macht meine Meinungen zu den Büchern zu schreiben. Geld dafür möchte ich nicht bekommen. Aber dadurch das ich mich entscheiden muss, würde ich mich eher für professionelle Rezensentin entscheiden


7. ...für den Rest deines Lebens immer wieder (und nur noch) deine 20 Lieblingsbücher lesen ODER nur noch Bücher, die du noch nicht kennst (keine Re-Reads)?


Ich liebe es meine Lieblingsbücher immer wieder zu lesen z.B Harry Potter und die Tintenwelt Trilogie. Trotzdem würde es mir fehlen in neue Welten abzutauchen. Deshalb entscheide ich mich klar für die Möglichkeit 2. Es gibt doch nichts schöneres, als in unbekannte Welten zu tauchen.

8. ...Bibliothekar sein ODER Buchhändler?


Hier fällt mir die Antwort sehr leicht. Ich würde lieber Buchhändlerin sein, denn da kann man immer die aktuellsten Neuerscheinungen in den Händen halten. Aber auch Bibliothekarin hat seine tolle Seiten


9. ...für den Rest deines Lebens nur noch dein Lieblingsgenre lesen ODER alle Genres außer deinem Lieblingsgenre?


Egal wie ich mich entscheide, mit der Entscheidung würde ich nicht für immer glücklich sein. Ich würde mich für die erste Möglichkeit entscheiden.


10. ...für den Rest deines Lebens nur noch Printbücher lesen ODER nur noch eBooks?


Ich entscheide mich ganz klar für die Möglichkeit 1. Ich liebe Printbücher und könnte gar nicht ohne. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...