Montag, 28. März 2016

Black Rabbit Hall

Meinung

Die Aufmachung des Covers gefällt mir sehr gut. Auch der Klappentext hat mich sehr neugierig auf das Buch gemacht. Da ich zur Zeit sehr gerne Bücher über Familiengeheimnisse lese war dieses Buch perfekt für mich.
Der Schreibstil passt sich sehr gut der Geschichte an und gibt ihr etwas besonderes. Zu dem einen wird die Geschichte der Familie Alton erzählt, die früher auf Black Rabbit Hall gewohnt hat. Das Leben der Familie Alton wird sehr anschaulich mit einigen traurigen Ereignissen dargestellt. Außerdem erfährt man noch viel über Lorna, die mit ihrem Mann auf Black Rabbit Hall heiraten möchten. Beide Seiten gefallen mir sehr gut. So hat man etwas von dem Leben früher und die Veränderung von Black Rabbit Hall  einige Jahre später erfahren. Die Geschichten werden sehr spannend und interessant erzählt. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen

Fazit
Eine zauberhafte Reise nach Black Rabbit Hall die den Leser in den Bann zieht. Ich kann euch das Buch nur empfehlen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...