Sonntag, 26. Juni 2016

Amandas unsichtbarer Freund

Schon lange wollte ich mal wieder in ein Kinderbuch abtauchen und als ich dann das Buch zu geschickt bekommen habe musste ich es sofort lesen. Das Cover gefällt mir sehr gut und es spricht vorallem jüngere Leser an. Auch der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht. Die Beschreibungen in dem Buch finde ich sehr toll. Sie sind nicht zu schwer aber trotzdem sehr gut dargestellt. Die Ausarbeitung der Charaktere gefällt mir sehr gut und Amanda hat mich sehr an mich erinnert als ich in ihrem Alter war. Ich finde es sehr gut, dass die Charaktere dem Leseralter entsprechen. Ich denke das einig Leser sich in der Geschichte wieder finden. Die Geschichte hat mir von Anfang an sehr gut gefallen. Die Spannung wird kontinuierlich aufgebaut, so dass sie jeden Leser fesselt. Die Idee wurde sehr gut umgesetzt. Auch sprachlich finde ich das Buch super. Besonders gut finde ich die vielen ansprechenden Illustrationen in dem Buch. So wird das Buch zu einem ganz besonderen Leseabendteuer.

Fazit: ich kann das Buch jedem empfehlen. Ein klasse Buch für junge Leser

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Blütensammlerin

Klappentext Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfr...